TRAVELER-SET 2-tlg.

TRAVELER-SET 2-tlg.

TRAVELER-SET 2-tlg.

€ 649,00
inkl. € 103,62 MwSt. zzgl. Versand
Kurzbeschreibung

Quellwasserqualität für unterwegs

Menge:
  In den Warenkorb

Mehr Wohlbefinden für unterwegs mit dem 

greennatur® TRAVELER-SET!

.... wieder lieferbar!

Der TRAVELER-STICK ist in der Funktion ähnlich wie der Info-Kristall-Stick.

Durch seine Länge von nur 92 mm ist er ideal für die Quellfrische - egal ob für Trinkwasser oder für die Dusche - auf Reisen.

Sie stellen diesen einfach in Ihrer Ferienwohnung oder im Hotel neben dem Wasserhahn bzw. hängen ihn im mitgelieferten Sisalsäckchen an die Armatur der Dusche oder Badewanne.

Ideal auch als Beleber für Speisen und Getränke, sowie als Treibstoffbeleber beim Tankvorgang.

Er bringt genauso wie der Info-Kristall-Stick eine hohe, sogenannte "rechtsdrehende Struktur" in das zu belebende Gut.

Der hochwertige Inhalt des Traveler-Stick wird in das zu belebende Gut (Wasser) übertragen und dieses wird zu einem hochwertigem Lebensmittel, welches beim Trinken dem Oragnismus eine ausgeglichene Verstoffwechselung gewährt. Dies gilt natürlich auch beim Duschen und Baden.

 

Im 2-tlg. TRAVELER-SET befindet sich außerdem eine FREIFELDWABE

Mit ihr lassen sich Hotspots und andere technische Quellen leichter ertragen.

Die FREIFELDWABE ist  für den Arbeitsplatz sowie für unterwegs im Hotel oder Auto ein guter Begleiter.

Unterwegs wird sie idealerweise am Nachttisch platziert oder in der Nähe des Kopfteils, alternativ am Router oder DECT Telefon.

Zuhause in der Nähe des Routers bzw. der Sendestation DECT Telefon platzieren.

Inspiriert - diese zu bauen - wurde der Erfinder von einem Vater, dessen Kinder nach Einbau der Hotspots in der Schule, ziemlich zappelig wurden.

 

LEITUNGSWASSER IST UNSER LEBENSQUELL - MACHEN SIE WIEDER EIN LEBENSMITTEL DARAUS!

Die in den Alpen entspringenden Quellen sind in der Regel artesisch. Das heißt, das Wasser ist reif und entspricht einem hochwertigen Lebensmittel.

Doch durch unseren Lebenskomfort büßt das Wasser ihre natürlichen Eigenschaften ein. Durch den Druckaufbau in den Leitungen verliert es  diese wertvollen Eigenschaften, sowie auch ihre Lebendigkeit.

Mit dem Traveler-Stick erhalten Sie diese natürlichen Qualitäten wieder zurück! Leitungswasser ist eines der letzten, natürlichen Lebensmittel welche Mineralen und Spurenelemente innehält. Leitungswasser – artesisch belebt – wäre  in unseren Breiten das wichtigste Lebensmittel. Es ist das A & O für einen ausgeglichenen Stoffwechselkreislauf. Artesisches Wasser hat die Funktion den Organismus sozusagen in einem Arbeitsgang zu reinigen und anschließend zu nähren.

 

POSTIVE GESCHMACKSVERÄNDERUNG

Erfahren Sie durch den Einsatz des greennatur® Traveler-Sticks eine positive Geschmacksveränderung Ihrer Getränke wie Kaffee, Tee und Trinkwasser. Dies gilt auch für Ihre mit Wasser zubereiteten Speisen.

 

WEICHES WASSER FÜR DIE HAUT

Der greennatur® Traveler-Stick sorgt dafür, dass Ihr Dusch- und Badewasser angenehm weich wirkt auf Ihrer Haut.

 

WEICHES WASSER FÜR IHRE HAARE

Der greennatur® Traveler-Stick bereitet Ihr Dusch- und Badewasser dergestalt auf, sodass sich Ihre Haare angenehm weich anfühlen.

 

DER KALK IST DER KÖRPER DES WASSERS

Die im Leitungswasser enthaltenen Mineralien werden meist als Kalk bezeichnet. 

Menschen denen die Gesundheit am Herzen liegt sollten sich klar sein, dass die Gesamthärte der Körper des Wassers ist. 

Grundgerüst des artesischen Wassers ist die Gesamthärte. Diese setzt sich zusammen aus der bestehenden Härte (Karbonat Härte /vorübergehende Härte in Form von eventuell sichtbaren Kesselstein nach Erhitzen) und die nährende Härte (Nichtkarbonat Härte/Sulfate und Spurenelemente). Die wichtigsten Spurenelemente sind Eisen, Zink, Jodid und Fluorid. Die wichtigsten nährenden Mineralien sind Sulfat (natürliche Schwefelverbindung), Kalium (Wasserhaushalt),  Kalzium (Zähne, Knochen), Magnesium (Muskeln) und Natrium (Nerven und Wasserhaushalt). Bitte beachten: Je höher der Wert für Mikrosiemens, umso nahrhafter ist das Leitungswasser!

Ein Herausfiltern dieser Bestandteile ist entgegen weitläufiger Ansicht nicht sinnvoll, da gerade damit Leitungswasser als Trinkwasser dem Körper nährende natürliche Mineralien zuführen kann. Wenn nur ein Teil von der Gesamthärte durch Entkalkungsanlagen, etc. entfernt  wird, ist eine artesische Belebung nur noch in wenigen Fällen machbar. Damit die Aufnahme dieser Mineralien funktioniert, bedarf es einer artesischen Belebung des Leitungswassers.

Durch die lange Zuleitung in Rohren zu den Haushalten unter hohem Druck, verliert das Wasser seine artesische Qualität.

Einige Geräte zur Wasserenergetisierung auf dem Markt erreichen zwar eine hexagonale Strukturierung des Wassers, jedoch nicht die artesische. Worin der Unterschied liegt, sei nachfolgend erklärt.

Eine artesische Belebung des Wassers führt dazu, dass der sichtbare Wasserstein bzw. die Karbonathärte des Wassers alle Schadstoffe umschließt, die nicht für den Körper gedacht sind. Diese so gebildeten Karbonat-Cluster sind linksdrehend und passieren die Zellmembran. An diese zellgängigen Clusterstrukturen bzw. Karbonatkügelchen kann die Zelle nun elektrolytisch Abfälle anheften und ausscheiden. Diese in den Karbonatkügelchen eingeschlossenen Schadstoffe passieren die Zelle, ohne Schaden anzurichten. Die anschließende Ausscheidung aus dem Körper geschieht auf natürlichem Wege. Gerade diese artesische Reinigung der Zelle ist wichtig, damit die Zelle überhaupt in die Lage versetzt wird, von einer hexagonalen Strukturierung des Wassers profitieren und nährende Mineralien aufnehmen zu können.

Die Sulfathärte hingegen erhält bei der Belebung eine hexagonale Wabenstruktur, welche nicht zellgängig ist. Sie dient jedoch der Ernährung der Zelle. Sobald die Zelle gereinigt ist, wird ein elektrolytischer Vorgang gestartet, welcher die nährende Zellversorgung in Gang setzt. Das hexagonale Wabenkonstrukt kann zur mineralischen Nahrungsübergabe an die Zelle andocken. 

 

UNSER ANSPRUCH IST, ALLEN MENSCHEN DIESE HOCHWERTIGE WASSERQUALITÄT AUCH IN IHREM LEBENSRAUM ZU ERMÖGLICHEN!

DAS GRUNDPRINZIP ARTESISCH BELEBTEN WASSERS HIER NOCHMALS ZUSAMMEN GEFASST

Im Leitungswasser, egal ob artesisch oder konventionell geerntet, sind als Gesamthärte die Karbonathärte (sichtbare Härte oder Wasserstein) und die Sulfathärte (nährende Härte) vorhanden.
In manchen Gegenden gibt es noch die sogenannte schwebende Härte. Diese muss - am besten rückspülbar - mit einem Sedimentfilter abgeschieden werden.

Leitungswasser ist, wenn es ins Haus kommt, selten artesisch belebt. Das heißt, dass es, feinstofflich betrachtet, ein Schotter Haufen mit zackigen Kristallen ist. Alle Schadstoffe die sich im Wasser befinden, sind frei verfügbar und könnten dem Organismus schaden.
Bei artesischem oder nachbelebten  (mit Sedimentfilter gereinigten) Leitungswasser wird die Karbonathärte kugelig geformt. In diesen Kügelchen sind alle feinstofflichen Wasserbestandteile eingehüllt, welche dem Organismus schaden würden. Diese Karbonatkügelchen sind zellgängig, allerdings von der Zelle nicht zu öffnen.

Bei der Zellquerung werden zusätzlich alle Schadstoffe, welche sich wegen der stetigen Verstoffwechselung in der Zelle befinden, an diese Karbonatkügelchen gebunden und über den natürlichen Weg aus dem Körper ausgeschieden.

Die Sulfathärte hingegen, erhält bei der Belebung eine Wabenstruktur, welche nicht zellgängig ist. Sie dient jedoch der Ernährung der Zelle.

Sobald die Zelle gereinigt ist, wird ein elektrolytischer Vorgang gestartet, welcher die Zellnahrung in Gang setzt. Das Hexagonale Wabenkonstrukt dockt sich an die Zelle an und die Nahrung wird übergeben.

Dieser Vorgang ist die Wirkungsweise von den 2 Strängen unserer DNA welche für die Reinigung und Ernährung des Zellkörpers zuständig sind.

Nur artesisches Wasser ist dafür geschaffen, dies zu bewerkstelligen. Insgesamt besteht die DNA aus 12 Strängen.

 

DER HINTERGRUND

Das Innenleben des  Traveler-Stick hat keine direkte Berührung mit dem durch die Leitung fließendem Wasser. Wasser hat die fantastische Fähigkeit, gespeicherte Informationen ohne direkte Verbindung zu übertragen.

Leider ist dieses uralte Wissen über die unglaublichen Fähigkeiten des Wassers in der heutigen schnelllebigen Zeit verloren gegangen.

Nur  noch wenige Menschen – u.a. Herr Hans Doppelhofer (Erfinder und Entwickler des INFO-KRISTALL- u. TRAVELER-STICK) kennen die Geheimnisse dieser uralten Wissenschaft.

Der TRAVELER-STICK wird in aufwendiger Handarbeit nach altem Volkswissen mit seinem  komplexen Innenleben aus verschiedensten Schichten und Kammern hergestellt. Er ist nur begrenzt lieferbar.

 

DREI-KAMMER-SYSTEM

Das greennatur® Drei-Kammer-System gewährleistet eine durchgehend gleiche Qualität. In der ersten Kammer sind der Selbstschutz und verschiedenste hochwertige Mineralienmischungen eingebaut.
In der sichtbaren mittleren Kammer befindet sich auf einem Silberdraht jeweils auf Polarität achtend, Larimar- und Aquamarinsteine - umgeben von rechts strukturiertem Bergquellwasser - aufgefädelt.
In der letzten Kammer befinden sich besonders hochwertige Biophotonen, besonnt nach der Lehre von Jakob Lorber.
Durch den Selbstschutz ist das Erdmagnetfeld rund um den Anbauort von körperfremden Frequenzen gereinigt. Sobald Wasser in der Leitung fließt, kommt das Energiefeld in Bewegung und durchströmt den hochwertigen Inhalt des Traveler-Stick.


 

Technische Daten und Montage

  • Durchmesser 40 mm 
  • Länge ca.92 mm

Konnten wir mit  der vorstehenden Beschreibung des Traveler-Stick nicht alle Ihre Fragen beantworten bzw. Ihre Bedenken aus dem Wege räumen, bieten wir Ihnen an, sich direkt mit unserem Techniker und Erfinder  dieses Wasserbelebers Herrn Johann Doppelhofer - Wassermeister & Rutengeher -  unter der Telefonnummer +49 (0) 179 - 224 1541 in Verbindung zu setzen. 

Selbstverständlich steht Ihnen auch unsere greennatur Telefonnummer +49 (0) 8652 - 97 97 24 zur Verfügung.

 

Die dargestellten Wirkungen der Produkte können zur Zeit aufgrund der allgemein anerkannten naturwissenschaftlichen Methoden und Meinungen noch nicht nachgewiesen werden. Die Erkenntnisse beruhen auf alternativen Konzepten und Berichten zufriedener Anwender.