SOFT CLEAN Waschen bis zu 100% ohne Waschmittel

SOFT CLEAN  Waschen bis zu 100% ohne Waschmittel

SOFT CLEAN Waschen bis zu 100% ohne Waschmittel

€ 199,00
inkl. € 31,77 MwSt. zzgl. Versand
Kurzbeschreibung

Modul für die Waschmaschine

 

Menge:
  In den Warenkorb

DIE REVOLUTION für reine Wäsche

BIS ZU 100% OHNE WASCHMITTEL!

DER UMWELT ZU LIEBE

 

Wäschewaschen bis zu 100% ohne Waschmittel, das heißt ohne Chemie, ohne Füllstoffe, ohne Bleichmittel! Waschmittel sind in großem Maße gefährlich für unsere Umwelt. Hinzu kommt, dass schätzungsweise 95 % der Bundesbürger*innen mit handelsüblichem Waschmittel waschen.

 

IDEAL FÜR ALLERGIKER

SOFT CLEAN ist hautschonend, da kein Waschmittel mehr benötigt wird, ideal für Allergiker und alle, die mit ihrer Gesundheit und der Umwelt bewusst umgehen.

 

FÜR EIN BESSERES WOHLBEFINDEN

Sie entlasten damit Ihre Haut und Ihren Körper von diesen Fremdstoffen.

 

EIN NEUES FRISCHEERLEBNIS

Ihre Kleidung, Bettwäsche, Handtücher, etc. werden befreit von Chemikalien - sind luftig frisch - das werden Sie nach einigen Wäschen dankbar fühlen. Auch extreme Schweissgerüche.

 

LABORATORISCH GETESTET UND ZERTIFIZIERT

Verschiedene Untersuchen des Labors Cfa Analytics - Fachbereich Pharma,- Material- & Umweltanalytik in Göppingen - belegen ähnlich effektive Waschergebnisse mit dem Modul Soft clean (ohne Waschmittel) als mit ebenfalls getesteten Markenwaschmitteln.

 

ENORME FINANZIELLE ERSPARNIS 

Durch den Kauf und den Einsatz von SOFT CLEAN können Sie sich bis zu 100% Ihres Waschmittels sparen. Bei einem Haushalt mit vier Personen macht sich das Waschmaschinenmodul bereits nach ca. einem Jahr durch Einsparung an Waschmitteln bezahlt.

 

FUNKTIONSWEISE

Dieses Modul aus massiven Messing wird mit einer präzise zusammengestellten Kombination aus Edel- und vielen weiteren unterschiedlichen Mineralsteinen von Hand befüllt. Durch die Verwirbelung des Wassers und Dank dessen Oberflächenspannung beginnt dieses zu oszillieren. Die dadurch entstehende Schwingung - vergleichbar mit einer Ultraschallschwingung - löst somit den Schmutz und sorgt für Reinheit.

 

SCHUTZ VOR KALK UND ABLAGERUNGEN

Zusätzlich wird die Waschmaschine vor Kalk und Ablagerung von Waschmittel geschützt

 

LANGLEBIG >10 JAHRE

Durch die massive Konstruktion ist das Waschmaschinenmodul langlebig. Nach über zehnjähriger Testphase traten keine Verschleißerscheinungen auf.

 

ADÉ MIT UNANGENEHMEN GERÜCHEN

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass extreme Gerüche in der Wäsche, die beim Waschen mit Waschmitteln bleiben, bei SOFT CLEAN verschwinden. Egal, ob Synthetik- oder Baumwollgewebe.

 

WANN WIRD TROTZ SOFT CLEAN TROTZDEM NOCH WASCHMITTEL BENÖTIGT?

Flecken:

Hartnäckige Flecken müssen ebenfalls – wie auch beim herkömmlichen Waschen mit Waschmitteln – vorbehandelt werden. Wir empfehlen hier unseren Fleckenentferner auf natürliche Basis (Einweichzeit beachten!) oder herkömmliche Fleckenentferner wie z.B. Gallseife.

Weiße Wäsche

Da beim Waschen ohne Waschmittel ohne Bleichmacher gewaschen wird, benötigt man bei weißer Wäsche nur noch etwa ein Fünftel bis maximal ein Viertel an Waschmitteln im Vergleich zum herkömmlichen Waschen. Es kann auch mit natürlichem Waschsoda gewaschen werden, einfach experimentieren.

Hotels und Gastronomie

Obwohl  in Hotels und Gastronomie die Wäsche oft extremsten Belastungen (z.B.mit  Rotwein- , Ketchupflecken beschmutzte Tischwäsche, Küchenwäsche, Schminktücher, etc. ) ausgesetzt ist und die Zeit zum Vorbehandeln der Flecken fehlt, sparen sich Hotels und Gastronomie laut Erfahrungsberichten trotzdem zwei Drittel an Waschmittel ein.

Extrem verschmutzte Wäsche

Bei extrem verschmutzter Wäsche wie z.B. bei mit Öl und Fetten beschmierte Mechanikerwäsche oder auch in der Landwirtschaft benötigt man maximal noch ein Drittel  an Waschmitteln.

 

Schutz der Wäsche 

Weniger Auswaschung der Farben.

Da die Struktur des Kalks durch die Verwirbelung des Wassers verändert wird, haftet er  nicht mehr an den  Fasern des Waschgutes. Die Wäsche fühlt sich somit weicher an und ist zudem bei Bügelwäsche leichter zu bügeln.

 

Lebensdauer

Durch die massive Konstruktion ist das Waschmaschinenmodul langlebig. Nach über zehnjähriger Testphase traten keine Verschleißerscheinungen auf.

 

Technische Daten und Montage

  • Gewindegröße: 3/4 Zoll -  handelsüblicher Waschmaschinenanschluss
  • Gesamtlänge ca. 90mm
  • Einfache Montage zwischen Wasserhahn  und Zulaufschlauch
  • Erfahrungsgemäß lösen sich bei den ersten Waschgängen mit dem Waschmaschinenmodul Kalk- und Waschmittelrückstände in der Waschmaschine. Um dadurch unangenehme zu vermeiden, empfehlen wir, die Waschmaschine je nach Alter ein- bis zweimal bei 95 Grad ohne Waschgut laufen zu lassen. Bitte vor diesen Waschgängen das Flusensieb reinigen.
  • Hergestellt in Bayern

  •  

greennatur® Wäschedüfte:
Reinheit trifft Duft.

Die Wäsche riecht beim Waschen mit dem Waschmaschinenmodul SOFT CLEAN  neutral frisch.

Um nicht auf  frische, blumige oder harmonisierende Düfte verzichten zu müssen, wurden Düfte aus ätherischen Ölen höchster Qualität kreiert.

Aktuell stehen drei Duftrichtungen zur Auswahl. Lemongras, Rose und Lavendel.

Diese werden maßvoll – ca. 10-20 Tropfen – in das Weichspülfach gegeben.

Diese Wäschedüfte werden im letzten Waschgang feinst im Schwemmwasser zerstäubt.

Die Wäsche wird dabei in ihrer Gesamtheit mit den Duftstoffen durchwirkt.

 

Das sagen unsere Kunden über greennatur® SOFT CLEAN

"Ich hatte bei Euch im August/September 2019 das Info-Kristall-Stick-Set bestellt und wir sind begeistert. Insbesondere die Wirkungen des Soft-Clean für die Waschmaschine haben uns so sehr überzeugt, dass wir Euer Produkt nun gerne an Freunde und Familie weiter empfehlen möchten. Wir können nur bestätigen, dass die Wäsche, welche mit 0% Waschmittel und mit 100% Soft-Clean gewaschen wurde, nicht nur geruchsneutral und sauber, sondern auch deutlich glatter und weicher wird. Meinen sportlich sehr aktiven Mann hat zudem vor allem überzeugt, dass seine Aktivkleidung ganz ohne das sonst benötigte (teure) Spezialwaschmittel in seiner Funktion erhalten bleibt."

L. Overthun (nach Gebrauch von SOFT CLEAN)

AUS DORTMUND

 

"Da meiner Familie unsere Gesundheit und die der Gäste  sowie  die Umwelt am Herzen liegt, benütze ich  das Waschmaschinenmodul von greennatur schon seit mehreren Jahren. Seitdem benütze ich für die private Wäsche kein Waschmittel mehr. Für die Wäsche im Gasthof verwende ich seit Montage des Waschmaschinenmoduls lediglich noch ein Drittel an Waschmitteln – insbesondere für die Koch- und Küchenwäsche. Die Anschaffung hat sich für mich längst bezahlt gemacht, vom Nutzen für die Gesundheit und Umwelt ganz zu schweigen.

Hildegard Runge Gasthof Vorderbrand 

BEI BERCHTESGADEN 

 

"Als ich 2012 mit dem Waschmaschinenmodul das Waschen begann, habe ich als Test einige Zeit immer die gleichen 2 Sätze Wäsche und Hemden getragen – gewaschen – getragen – gewaschen. Ich habe von Wäsche zu Wäsche festgestellt, wie speziell die Baumwoll-Stoffe immer luftiger wurden und freier von Chemikalien und Zusatzstoffen. Ich war erstaunt, wie angenehm und wohltuend sich die Stoffe dann tragen. Das ist auch eine enorme Hilfe für Menschen mit Hautproblemen und -Allergien. Noch eine Beobachtung zur Weißwäsche: Ich trage gerne weiße Baumwoll-T-Shirts. Bei einigen habe ich mich im Laufe der Jahre gewundert, dass sie nicht mehr richtig weiß wurden. Ich kam dann dahinter, dass es teilweise Bio-Baumwoll-Hemden sind oder sie wurden nicht so stark gebleicht. Das bedeutet, wenn weiße Baumwolle nicht extrem gebleicht wurde UND – wenn man ohne Waschmittel wäscht in denen immer Bleichmittel bzw. “Aufheller” sind – kommt bei der Baumwolle im Laufe der Jahre wieder die naturweiße Farbe durch. Und die ist nicht Grellweiß. Die Entscheidung war dann für mich: “Strahlend weiß” oder angenehm zu tragen – also angenehm. Ich hatte im Sommer 2012 begonnen, ähnlich heiß wie 2019, unterwegs viel geschwitzt und hatte täglich “Speck-Hemdenkragen”. Nach mehrmaligem Waschen stellte ich fest, dass ich keine Speckkragen mehr bekam. Die entstehen offensichtlich, wenn die Füllstoffe in Waschmitteln immer wieder die Füllstoffe in den Stoffen “zuschmieren”. Auch meine Bettwäsche fühlte sich bald ganz anders an. Den Erfinder kenne ich persönlich seit 2012. Seine Entwicklungen nach Viktor Schauberger sind optimale Lösungen für lebendiges Wasser auf absolut natürlicher Basis. Ich kenne viele verschiedene Systeme und freue mich immer wieder, diese Natur-Lösungen gefunden zu haben. Vom gleichen Erfinder habe ich auch einen Aktivierer für den Wasserhahn in der Küche, fürs Waschbecken im Bad und einen für die Dusche. Auch das herrlich belebende Wasser aus der Dusche möchte ich nicht mehr missen. Alle Teile lassen sich übrigens problemlos mit auf Reisen nehmen. So habe ich mein lebendiges Wasser auch wenn ich länger unterwegs bin."

F.G. Eck (nach Gebrauch von SOFT CLEAN, sowie der Module für den Wasserhahn und Dusche)

AUS BADEN-BADEN

 

 

"Beim Aufhängen der Wäsche habe ich immer wieder den Kopf schütteln müssen vor Erstaunen. Die Wäsche war viel griffiger und nicht so aufgebauscht wie sonst. Sie roch sehr frisch. Insbesondere die T-Shirts im Achselbereich. Manchmal hatte ich solche Shirts weggeworfen, weil der Geruch nie raus ging. Besonders die Handtücher waren nach dem trocknen frisch und vor allem weich! Ich bin begeistert! Nun benötige ich in meinem Vorratsschrank nur noch Gallseife, denn die eingetrockneten Flecken der Kinderwäsche müssen, wie auch schon beschrieben, vorbehandelt werden. Ein wenig beschämt war ich schon darüber, das mir noch nie in den Sinn gekommen ist, dass "normale Wäsche waschen " zu hinterfragen. Danke lieber Hans, das sich unsere Wege getroffen haben. Auch in dem Hinblick der vielen anderen schönen Sachen, die ich durch dich erhalten habe und seitdem mein Leben bereichern."

Anita

AUS HERRSCHING

 

"Nach ca. 4 Wochen Anwendung des Soft-Clean-Messing und des INFO-KRISTALL-STICK ist es mir ein Bedürfnis, meine Erfahrungen zu teilen: Die Wirkung des Info-Sticks konnte ich sofort spüren, u.a., weil ich gleich viel mehr und gerne Wasser getrunken habe. Wie auch Familienmitglieder und Gäste. Nun starte ich sogar noch vor dem Zähneputzen morgens mit 4 lauwarmen Gläsern Wasser in den Tag. Das "Heilen" eines "Gebrechen", das ich mir als Parameter für einen Erfolg setzte, sind: keine Schuppen mehr. Wer wie ich seit Jahrzehnten so viele verschiedene Shampoos etc. ausprobiert hat und zudem seltenst (außer vielleicht gleich nach dem Haarewaschen) ein schwarzes Sakko angezogen hat, weiß, wovon ich spreche. Und nun: Ein Super-Gefühl mit der Sicherheit, dass nichts mehr rieselt. Die Schuppen sind seit knapp 3 Wochen weg bei gleichem leichten Shampoo mit der einzigsten Änderung, dass ich den Info-Stick montiert habe. Daraufhin bekam auch meine Frau das Vertrauen, nach Anfangs weniger Waschmittel, nun fast gar kein Waschmittel mehr zu verwenden. 2 x bei leerer Maschine und 90°C (tut der Maschine vermutlich eh mal gut und wurde noch nie gemacht), und nun läuft unsere Miele wesentlich umweltverträglicher. Beim Tragen von Hemden z.B. merke ich überhaupt keinen Unterschied. Ausser, dass wir uns alle besser fühlen. Besten Dank daher an eure Empfehlungen und Bemühen, Bestes weiterzugeben."

W. Schmidt (nach Gebrauch des Info-Kristall-Stick und SOFT CLEAN)

AUS MÜNCHEN

 

Hallo Georg, ich kann das nur bestätigen. Mit dem Info-Kristall-Stick, wir haben das komplette Set, wir nehmen nur noch sehr wenig Spülmittel beim Geschirrspüler. Habe ehrlich gesagt es ohne noch gar nicht ausprobiert, muss ich mal. Das Wasser schmeckt und ist der Wahnsinn. Ich hatte mir vor der Installation noch eine Probe genommen, installiert und das Wasser eine Zeit lang laufen lassen. Der Unterschied war unglaublich und man hat es wirklich geschmeckt Unsere Waschmaschine hat seit der Installation des Moduls kein Waschmittel mehr gesehen. Nur Lemon oder Lavendel von Euch. Euer Fleckenentferner ist auch mit keinem anderen zu vergleichen. Einfach Top. Werde ich demnächst wieder bestellen. Mache natürlich Werbung für Euch und bin erstaunlicherweise sogar teils auf offene Ohren gestoßen. Werde dran bleiben. War eine meiner besten Investitionen die ich gemacht habe und würde es ohne zu zögern wieder tun. Ich wünsche Euch allen Gesundheit und Gottes Segen!! Darf als Bewertung genutzt werden! Viele liebe Grüße Stefan Beck"

Stefan Beck

 

Meine Erfahrungen mit dem Waschmaschinenmodul Softclean von greennatur. Entdeckt habe ich das Waschmodul Softclean in dem Youtube Video: „Endlich Waschen ohne Waschmittel“ veröffentlicht am 19.05. 2019 von Robert Franz. Ich war schon länger auf der Suche nach einer umweltfreundlicheren Lösung für das Wäschewaschen bei meinem Haushalt von 4 Personen mit Hund. Dennoch war ich mir etwas unsicher, ob das Waschmodul wirklich ohne Zusatzmittel reinigt. Im Oktober 2019 entschloss ich mich endlich das Modul zu kaufen und selbst meine Erfahrungen damit zu machen. Man schließt einfach das Modul zwischen den Wasserzulauf und den Aquastopp der Waschmaschine an. Die einzige Schwierigkeit, die ich dabei hatte war, dass die Dichtung vom Aquastopp zum Modul nicht mehr passte und erneuert werden musste. Nach den ersten Versuchen war ich positiv überrascht, die Wäsche war ohne Waschmittel genauso sauber wie mit dem Einsatz von handelsüblichen Waschmitteln. Seither wasche ich meine sämtliche Wäsche nur noch ohne Waschmittel und benutze größtenteils das Kurzwaschprogramm bei 40 Grad oder für Bettwäsche und Handtücher bei 60 Grad. Bei stark verschmutzten KFZ – Werkstatt Arbeitshosen nehme ich eine geringe Menge an Fleckensalz. Für Soßen, Rotweinflecken etc. gebe ich etwas Gallseife auf den Fleck. Meine Kaufentscheidung bereue ich bis zum heutigen Tag nicht und freue mich, dass ich dazu beitrage die Umwelt weniger zu belasten."

Elisabeth Jahn, Oberbayern

 

"Ich habe Berge an Sportwäsche von meinem Sohn Johannes (Weltmeister im Vierer Bob 2017 und Olympiateilnehmer 2018) zu waschen. Seit Montage des Waschmaschinenmoduls "Soft clean" kann ich die gesamte Wäsche ohne jegliches Waschmittel waschen. Aus Überzeugung biete ich den Kunden unseres Elektrofachgeschäftes die Waschmaschinenmodule zum Kauf an. Ich denke, wir sind dies unserer Umwelt schuldig.

 E. Lochner

AUS SCHÖNAU AM KÖNIGSSEE  

 

"Wir haben das Modul für die Waschmaschine sehr zügig in Gebrauch genommen und festgestellt, dass es tatsächlich fantastisch funktioniert. Bei normaler Wäsche sind alle Flecken und der Schweißgeruch komplett verschwunden. Trotzdem haben wir noch einen Härtetest durchgeführt. Wir haben einen Hund (Golden Retriever), wer die Rasse kennt, weiß, dass ein nasser Hund einen sehr eigenen Geruch hat. Wir haben 4 Wochen lang den Hund mit dem gleichen Handtuch abgetrocknet. Der Geruch war überwältigend (schlimm). Als wir noch mit Waschpulver gewaschen haben, war der Geruch nie ganz verschwunden. Doch mit dem Modul von „greennatur“ war er definitiv weg. Wahnsinn. Meine Frau hat jetzt auch noch neu gekaufte Kleidungsstücke gewaschen, bei Kurzwäsche. Noch nie getragen - das Wasser schäumte wie mit Waschpulver - und diesen Dreck tragen wir auf der Haut. Rundum - Empfehlung von unserer Seite.Ich bin gerne für Fragen offen unter d-jurowsky@t-online.de"

Dieter J. 

AUS SELBITZ

 

"Wir haben das Waschmaschinenmodul, das Duschmodul und das Modul für den Wasserhahn. Seit Jahren habe ich mit allen möglichen Putzmitteln einen braunen Fleck im Waschbecken zu entfernen versucht, leider ohne Erfolg,  er kam immer wieder. Erst als wir das Modul für das Waschbecken montierten, merkte ich nach einiger Zeit, dass der Fleck von alleine verschwunden war. Das Waschmaschinenmodul finde ich besonders für weiße Wäsche sehr gut. Ich habe das Gefühl so strahlend weiß waren unsere Hemden noch nie. Hartnäckige Flecken behandele ich nach wie vor mit etwas Waschmittel, dann wird alles wunderbar sauber."

Gertrud Lindl  

 

"Als mir meine Frau auf der Umweltmesse in Landshut erzählte, das es „Waschen ohne Waschmittel“ mit Ultraschall oder Kristallen gibt, wollte ich das ganze als Humbug abstempeln und lachte sie fast ein wenig über ihre Gutgläubigkeit aus. Wie Frauen halt so sind, waren ihr meine Zweifel egal und sie kaufte ein Waschmaschinenmodul, ein Duschmodul und ein Modul für den Wasserhahn am Spülbecken. Montieren durfte ich das ganze natürlich schon, was auch mühelos klappte. Asche auf mein ungläubiges Haupt!!  Meine sehr schuppige und trockene Haut ist seitdem (2 Monate) sehr viel besser geworden, besser gesagt ohne Übertreibung fast verschwunden. Meine Frau freut sich, dass ihre trockenen Haare nicht mehr so spröde aussehen. Auch benötigen wir kaum mehr  Bodylotion, oft nur noch aus alter Gewohnheit. In unserer Edelstahlküche im Büro brauchen wir deutlich weniger putzen, und haben seitdem keine Scheuermittel oder Essigreiniger mehr verwendet.Seit wir das Waschmaschinenmodul haben, freuen wir uns über umweltfreundlich gewaschene und blitzsaubere Wäsche. Sogar die Butterflecken aus der Ghee-Herstellung sind restlos ohne jedes Waschmittel verschwunden. Wir haben Wandteppiche und handgewebte Kissen aus Tibet erstmals gewaschen und sie sind sauber geworden ohne an Farbe oder Form zu verlieren.Das Wasser, welches durch das  Wasserhahnmodul gelaufen ist schmeckt viel frischer und bleibt auch länger frisch. Wir mögen kein anderes Wasser mehr trinken.Und nicht zu vergessen: Unsere Kaffeemaschine muss nahezu nicht mehr entkalkt werden. Super.Wir sind so begeistert, dass wir die Produkte sehr gerne weiter empfehlen und sie auch in unserem efuture Shop in Aschheim bei München ausstellen. Gestern haben wir mit meinen Kindern einen „Wassertest“ gemacht. Das Wasser, das verwirbelt wurde,  ist sichtbar deutlich klarer und schmeckt viel frischer als Wasser, welches aus einer normalen Leitung kommt."

Walter Dorfner

AUS ASCHHEIM BEI MÜNCHEN

 

"Mir wurden alle drei Module im Frühjahr 2017 vorgestellt, noch bevor sie in Serienproduktion gingen. Ich habe mir alle drei Module gekauft und sofort von Hand montiert, habe sie seither im Einsatz. Nachfolgend meine Erfahrungen. De Luxe (Modul für den Wasserhahn) - das Wasser ist weicher und schmeckt besser. Ich habe das Gefühl, es ist lebendiger und hat einfach mehr Energie. Auch der Kalk im Wasserkocher und Spüle macht mir nicht mehr zu schaffen. Tender (Modul für die Dusche) - die Haut fühlt sich viel zarter an, die Haare geschmeidiger. Duschwand und Fliesen sind seitdem ohne Reinigungsmittel zu putzen. Soft clean (Modul für die Waschmaschine) - ich benütze seit der Montage von Soft clean keinerlei Waschmittel mehr. Die Wäsche wird genauso sauber und geruchsfrei wie mit Waschmittel, sogar die Lammfellsatteldecke und meine Stallwäsche. Meine Wollpullis fühlen sich viel weicher an, da sich kein Kalk mehr auf den Fasern befindet.Ich bin begeistert, empfehle diese Produkte gerne meinen Klienten und Kollegen, ganz besonders denen, welche mit Hauptproblemen zu kämpfen haben."

Lisa Wagner, Therapeutin

AUS ERGOLDSBACH

 

"Ich habe das Dreier-Set zur Wasserbelebung für das Trinkwasser, Dusche sowie Waschmaschine nun mehrere Monate getestet. Ich bin mit allen 3 Modulen absolut zufrieden, alle 3 zeigen absolut die versprochene Wirkung. Am meisten Unterschied macht bei mir das Modul für die Trinkwasserbelebung, DeLuxe Messing, weil ich sehr viel unterwegs bin und wirklich abgestandenes Wasser in der Wasserleitung habe. Jetzt mit dem Modul schmeckt das Wasser viel besser und angenehmer als zuvor. Sogar mein Kater, der 15 Jahre lang nur aus dem Teich vor dem Haus getrunken hat, und so gut wie nie aus seinem Wassernapf, trinkt es seither. Es kommen jetzt sogar nach und nach Schmutz- oder Kalkpartikel aus der Wasserleitung heraus an den anderen Wasserhähnen zb im Bad, die Schwingungen dürften sogar weit ins Haus zurückwirken und dem Kalk aus den alten Leitungen lösen. Zum Duschen muss ich sagen, jetzt mit dem Tender Messing fühlt sich die Haut viel weicher an, und die Dusche ist ohne sie geputzt zu haben sauberer. Ich fühle mich nachher absolut frisch und richtig lebendig. Die Wäsche wird mit dem Soft Clean Messing tadellos sauber und ich nehme nun wirklich kein Waschmittel und Weichspüler mehr. Normale Schmutzwäsche muss auch nicht vorbehandelt werden, nur ein einziges Mal ging ein Fleck beim ersten Mal waschen nicht ganz heraus. Ich verwende die Wäschedüfte Lemongras und Lavendel, beide riechen absolut super. Meiner Mutter habe ich zum Geburtstag einen De Luxe Edelstahl für die Küche geschenkt, sie hat ebenfalls sehr kalkreiches, wenn auch kein abgestandenes Wasser. Sie bestätigt ebenfalls, dass das Wasser nun viel besser und angenehmer schmeckt und trinkt im Gegensatz zu früher jetzt automatisch viel mehr Wasser als zuvor, ohne sich dazu überwinden zu müssen. Sie möchte sich nun auch dem Soft Clean Messing kaufen. Was ich auch total super finde an den Modulen, man kann sie selbst ganz unkompliziert aufschrauben und gerade bei Mietwohnungen ohne Umbauten oder Genehmigung anbringen und wieder mitnehmen. Ich kann die Produkte nur weiterempfehlen!

Stefan

FISCHER VOM MONDSEE

 

"Das Waschmaschinenmodul "Soft clean" können wir sehr empfehlen, vor allem auch für die Sportbekleidung. Besonders bei synthetischen Stoffen, hatten wir immer das Problem, dass der Schweißgeruch nach dem Waschen immer noch ein bisschen zu riechen war. Mit "Soft clean" haben wir die Erfahrung gemacht, dass man den Schweißgeruch komplett aus der Sportbekleidung bekommt."

Familie K. 

AUS MARKLKOFEN

 

"Das Zauberding, welches ich am Mittwoch am Regental Stammtisch gekauft habe, hat sich bewährt. Wäsche sauber, sogar die Weisse! Feuerprobe war das Bett von unserem Kangal Gaius (siehe Bild). Es wurde so sauber, dass man sogar selbst wieder drin schlafen möchte. Kann ich nur empfehlen. Vielen Dank!"

Silvia Sch.

AUS DER NÄHE VON FREYUNG

 

 

"Wir haben uns vor einigen Monaten auf Empfehlung einer Therapeuthin alle Ihre Produkte angeschafft. Die ganze Familie ist voll begeistert. Wir waschen seither ohne jeglichem Waschmittel. Es ist kaum zu glauben, die Wäsche wird strahlend sauber und riecht ganz frisch. Die Freundin meines Sohnes hat mit Hauptproblemen zu kämpfen, sie genießt das weiche Wasser unserer Dusche. Es tut ihr einmalig gut. Kürzlich holten wir uns den Wasserverwirbler, da unsere Fische im Teich Pilzbefall hatten.  Nach dem Verquirlen im Teich an verschiedenen Stellen verschwand schon nach wenigen Tagen der Pilz von selbst. Vielen Dank. Wir empfehlen Ihre Produkte all unseren Freunden und Bekannten gerne weiter."

Familie Haberzettel

AUS NIEDERBAYERN

 

 

"Angefangen hat alles, als meine Frau mich überredete, die Wasserverwirbler von greenatur auszuprobieren. Also kaufen wir ein Soft clean Modul für die Waschmaschine und ein Tender Modul für die Dusche. Ich war sehr skeptisch, doch die Wäsche wurde wirklich sauber und ich musste mich nach dem Duschen nicht mehr eincremen, weil meine Haut in München vorher durch den Kalk sonst immer sehr trocken war. Meine Frau brauchte plötzlich keinen Weichspüler für die Haare mehr, und wir waschen seit Wochen unsere Wäsche ohne Waschmittel, was ich wirklich erstaunlich finde. Begeistert von der Wirkung besorgten wir uns noch die Module für den Wasserhahn in der Küche, um dort unser Trinkwasser aufzubereiten. Wenn wir jetzt bei Freunden zu Besuch sind und dort Leitungswasser trinken, vermissen wir unser verwirbeltes Wasser und freuen uns jedes Mal, wenn wir wieder nach Hause kommen. Darüber hinaus haben wir festgestellt, dass zum Beispiel unser Duschkopf nach einer Woche Nutzung frei von Kalk war, die Wasserhähne in der Küche keinen Kalk ansetzten, oder, wenn sich ein bisschen Kalk am Heißwasserhahn abgesetzt hatte, wir ihn einfach mit dem Tuch abwischen konnten. Ich fragte aufgrund dieser Erfahrungen bei greennatur nach, ob es auch eine Lösung für das ganze Haus gäbe, weil wir nicht jeden Wasserhahn umrüsten wollten. Außerdem suchte ich nach einer Lösung für unser Ferienhaus in Chieming, da dort der Kalkgehalt im Wasser noch wesentlich höher ist als in München. Sung bekam ich den Info Kristall Stick zum Testen. Zuerst dachte ich mir, dass das nie funktionieren kann. Den Stick einfach mit Kabelbindern an die Hauptwasserleitung binden, das Wasser wird wie Quellwasser und der Kalk setzt sich nur noch in Staub ab? Niemals... Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Der Kalk an selten genutzten Wasserhähnen wurde im Lauf der zweiwöchigen Testphase plötzlich weich, und ich konnte ihn mit den Fingern und einem Schwamm einfach abreiben. Mein kümmerliches Kräuterbeet im Garten explodierte förmlich, durch das Gießen mit dem informierten Wasser. Make up Flecken in einem (Beton)Waschbecken, die seit Jahren nicht mehr raus gingen, konnte ich plötzlich mit einem Schwamm abwischen. Kurzum, ich kaufte den Stick für unser Ferienhaus, da dort gerade die Entkalkungsanlage kaputtgegangen war. Das Wasser dort schmeckt nun nicht mehr salzig, die Dusche lässt sich viel leichter sauber machen, da sich der Kalk nicht mehr so fest setzt, und ich habe kein Problem mehr mit verkalkten Wasserhähnen oder Kaffeemaschinen. Ich kann nur sagen, grandios…"

Tobias Wagnerberger

AUS MÜNCHEN